This website is using cookies

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on this website. 

The page of Ballek, Ladislav, German biography

Image of Ballek, Ladislav
Ballek, Ladislav
(1941–)

Biography

Prosaiker, Essayist, Publizist, Politiker

Geb. am 2. April 1941 in Terany. Studierte Slowakistik, Geschichte und Kunsterziehung an der Pädagogischen Fakultät in Banská Bystrica. Anschließend arbeitete er als Lehrer, ab 1966 als Redakteur des Slowakischen Rundfunks in Banská Bystrica und als Redakteur der Zeitschrift Smer. 1972 wurde er Lektor im Verlag Slovenský spisovateľ, wo er slowakische Prosa herausgab. 1977 – 1980 war er Leiter der literarischen Abteilung des Kultusministeriums der Slowakischen Republik, danach wirkte er als stellvertretender Direktor des Slowakischen literarischen Fonds. Ab 1984 war er leitender Sekretär des Verbandes slowakischer Schriftsteller, bis zu dessen Auflösung 1989. Anfang der 90. Jahre ging er als unabhängiger Abgeordneter des Nationalrates der Slowakischen Republik in die Politik über. Er ist Präsident der Ladislav-Novomeský-Stiftung und heutigentags ist er Missionschef der Slowakischen Republik in der Tschechischen Republik. 
Anthology ::
Literature ::
Translation ::

minimap