This website is using cookies

We use cookies to ensure that we give you the best experience on our website. If you continue without changing your settings, we'll assume that you are happy to receive all cookies on this website. 

Storm, Theodor: Auf Wiedersehen

Portre of Storm, Theodor

Auf Wiedersehen (German)

Das Mädchen spricht:

 

Auf Wiedersehn! Das ist ein trüglich Wort! -

O reiß dich nicht von meinem warmen Herzen!

Auf Wiedersehn! Das spricht von Seligkeit

Und bringt mir doch so tausend bittre Schmerzen.

 

Auf Wiedersehn! Das Wort ist für den Tod! -

Weißt du, wie über uns die Sterne stehen!

Noch schlägt mein Herz, und meine Lippe glüht -

Mein süßer Freund, ich will dich immer sehen.

 

Du schwurst mir ja, mein Aug bezaubre dich;

Schaut ich dich an, so könntst du nimmer gehen!

Mein bist du ja! - Erst wenn mein Auge bricht,

Dann küß mich sanft und sprich: Auf Wiedersehen!



Uploaded bySzalki dr. Bernáth Attila
Source of the quotationInternet

minimap